Familienrecht

Ehe, Partnerschaft und Kinder

Wir beraten und vertreten Ihre Interessen auf sämtlichen Gebieten des Familienrechts. Ziel ist dabei nicht das formale Abwickeln einer gescheiterten Beziehung. Vielmehr erarbeiten wir mit unseren Mandanten individuelle Lösungsmöglichkeiten mit dem Ziel, diese sowohl außergerichtlich als auch vor Gericht umzusetzen. Da wir selbst Familie und Kinder haben, liegt uns besonders daran, dass auch deren Anliegen beachtet und berücksichtigt werden.

Zu unseren Schwerpunkten gehören u.a.:

  • Trennung und Scheidung
  • Trennungs- und Scheidungsfolgenvereinbarungen
  • Berechnung und Durchsetzung von Unterhaltsansprüchen während der Trennung
  • Nachehelicher Unterhalt
  • Zugewinnausgleich und Vermögensauseinandersetzung
  • Versorgungsausgleich
  • Umgang und elterliche Sorge
  • Elternunterhalt
  • Gestaltung von Eheverträgen, insbesondere durch Modifizierung des Zugewinnausgleiches und Versorgungsausgleiches
  • Vertragliche Regelungen der Vermögensauseinandersetzung
  • Beratung und Vertretung nach Lebenspartnerschaftsgesetz
  • Gestaltung von Verträgen bei Lebenspartnerschaft

Vorsorge und Unternehmen

Gibt es Vermögen oder sind Sie selbständig tätig oder leiten ein Unternehmen, bedarf es bereits im Vorfeld der Eheschließung einer individuellen Beratung zu den möglichen Scheidungsfolgen bei gesetzlicher Regelung. Hierbei steht im Fokus der Schutz des Vermögens im Falle einer späteren Ehescheidung durch Erarbeitung eines Ehevertrages unter Beachtung aller Schnittstellen des Familien- und Erbrechts mit anderen Rechtsgebieten.

Begleitend zu einer Trennung und der anstehenden Ehescheidung sind die besonderen Interessen im Hinblick auf das Unternehmen zu berücksichtigen und gezielt einer für den Betrieb schonenden Scheidungsfolgenvereinbarung zuzuführen. Ziel ist es hierbei Sie umfassend unter Berücksichtigung aller Schnittstellen des Familien- und Erbrechts mit anderen Rechtsgebieten, wie z.B. dem familienbezogenen Steuerrecht oder dem Gesellschaftsrecht mit Nachfolgeklauseln oder Familiengesellschaften referatsüberschneidend zu beraten.

Zu unseren Schwerpunkten gehören u.a.:

  • Gestaltung von Ehe- und Erbverträgen
  • Schutz des Vermögens z.B. durch Herausnahme des Firmenvermögens aus der Zugewinngemeinschaft oder durch sonstige auf den Einzelfall angepasste vertragliche Gestaltungsmöglichkeiten
  • Unterhaltsvereinbarungen
  • Vereinbarungen zum Versorgungsausgleich
  • Sämtliche Vertragsgestaltungen erfolgen unter Berücksichtigung aller Schnittstellen des Familienrechts mit anderen Rechtsgebieten, wie z.B. Erbrecht, Steuerrecht und Gesellschaftsrecht.
  • Gestaltung von Schenkungs- und Übergabeverträgen;
  • vorweggenommene Erbfolge, insbesondere Übertragung von Betriebsvermögen zu Lebzeiten;
  • Schutz des Vermögens durch Ehevertrag;
  • „Asset Protection“ im weitesten Sinne, d.h. Schutz des Vermögens vor Haftung und Zugriff Dritter.

WIR VERSTEHEN UNS NICHT ALS BEDENKENTRÄGER, SONDERN ALS PROBLEMLÖSER!